REVOTEC

Beschreibung

REVOTEC Anlagen sind Umkehrosmose-Systeme zur weitreichenden Behandlung von Wasser für die Getränkeindustrie, welches z. B. als Brauwasser, Betriebswasser oder zur Tafelwasserherstellung ver-wendet wird. Typische Aufgabenstellungen sind:

  • Reduzierung des Salzgehalte, gelöster Mineralien und Parametern wie Wasserhärte, Alkalität, Nitrat, etc.
  • Barriere für Keime und Viren
  • Entfernung von Organik, Schadstoffen und Mikro-Verunreinigungen


REVOTEC Anlagen werden als kompakte, rahmen-montierte Systeme ausgelegt und gebaut. Sie sind in größtmöglichem Maße kundenspezifisch.

  • Hygienisches Design (Edelstahl 304L/316L)
  • Rahmenkonstruktion mit hochwertigen Armaturen und Instrumentierung
  • Wasser- und Energieeffiziente Ausführung
  • Reinigbarkeit durch CIP/Spüleinrichtung
  • Zugeschnittene Membranauswahl
  • Professionelle Chemikalienauswahl zur Reinigung und Vorbehandlung
  • Hygienische Ausführung als Standard
  • Kundenspezifisches Design; unterschiedliche Automatisierungsgrade
  • Gemäß internationaler Standards für die Getränkewasserherstellung

Typische Technische Daten

DatenDurchfluss: 2 - 100 m³/h (pro RO Rack); Druckrohr-Anzahl: 2 - 15
MaterialRohwasser-, Konzentrat- & Permeat-Verrohrung: 1.4301/AISI 304; 1.4404/AISI 316L
AusstattungMagnetisch-induktive Durchflussmesser; zur Bilanzierung und Durchflussregelung; Drehzahlgeregelte Hochdruckpumpe; Edelstahl-Vorfilter mit 1 / 5 µm Filterkerzen; Komplette Drucküberwachungen und Monitoring von Fouling und Scaling; Dosieranlagen mit Durchfluss-Kontrolle
OptionenRedoxmessung oder andere analytische Instrumente (pH, Leitfähigkeit); Rinsing- und CIP-Tank; GFK Druckrohre (statt Edelstahl); Konzentratregelventil; Integrierte Verschneidung mit Zulaufwasser; Mineralisierung des Permeats; Integration von UV Systemen

Kontakt

Tel.: +49 6181 18 78 0
Fax: +49 6181 18 78 50
 info(at)centec.de

Downloads

REVOTEC - Datasheet / Datenblatt
(0,88 MB, PDF, EN/DE)