MultiMixer

Anwendung

Der MultiMixer wird eingesetzt zur kontinuierlichen Mischung von mehreren Produktströmen, z. B. Bier, Sirup und Aromen. Da die Anzahl der Mischkanäle individuellen Erfordernissen angepasst werden kann, bietet die Anlage ein hohes Maß an Flexibilität zur Herstellung unterschiedlicher Produkte (Marken).

Beschreibung

Bei der Multi-Komponenten-Mischung werden unterschiedliche flüssige oder pulverförmige Produkte gemischt. Die zu mischenden Komponenten können aus großen Lagertanks über Versorgungslinien oder aus Behältern auf der Anlage zugeführt werden. Massendurchflüsse und Konzentrationen werden im Prozess permanent gemessen und über Verhältnisregler angepasst. Hierfür ist die Anlage mit hoch genauen Durchflussmessern und in-line Sensoren von Centec ausgestattet. Centec besitzt seit Jahrzehnten Erfahrung in Entwicklung und Herstellung von eigenen Präzisionsinstrumenten. Häufig wird der MultiMixer auch zur Karbonisierung eingesetzt. In diesem Fall beinhaltet die Anlage einen spezifisch ausgelegten Vortex-Venturi-Injektor, der Kohlendioxid in einer sehr großen Anzahl sehr kleiner Bläschen direkt in den Produktstrom einspeist. Mit der Mixertechnologie von Centec ist sauerstoffarmes Dosieren von Konzentraten möglich. Basierend auf den in-line Messungen werden die Produktströme und der Kohlendioxidfluss unmittelbar und vollautomatisch überwacht und geregelt. Auf diese Weise sind wiederholbare Ergebnisse und minimale Produktverluste garantiert. Das modulare Design der Prozessanlage ermöglicht eine leichte Erweiterung, z. B. zur Mischung mit entgastem Wasser oder zur Pasteurisierung des fertigen Produktes.

  • Hoch präzise in-line Sensor Technologie zur Prozesskontrolle
  • Ausgezeichnete Genauigkeit und minimale Produktverluste
  • Kundenspezifisches modulares Design mit Standard PLC
  • Rahmenmontiert für einfache Installation und Inbetriebnahme
  • Hygienische Ausführung und volle CIP-Fähigkeit

Typische Technische Daten

Kapazität 10 - 1.500 hl/h
Dosierbereich Stammwürze 7 - 20 °P
Dosiergenauigkeit Stammwürze ± 0,05 °P
Dosierbereich Alkohol 0 - 10 Vol. %
Dosiergenauigkeit Alkohol ± 0,03 Vol. %
Dosierbereich Brix 0 - 85 °Brix (80 - 120 % Diät)
Dosiergenauigkeit Brix ± 0,03 °Brix (± 1 % Diät)
Dosierbereich CO2 0,5 - 10 g/l
Dosiergenauigkeit CO2 ± 0,1 g/l (auf Nachfrage ± 0,05 g/l)
Material gemäß Anforderungen (1.4301/AISI 304, 1.4404/AISI 316L, …)
Optionen unterschiedliche Automatisierungsgrade; Fernwartungszugriff; in-line Messung von z. B. Alkohol, Brix, O2, CO2; Wasserentgasung; Karbonisierung/Nitrogenierung; Pasteurisierung; Puffertank; Kühlung

Kontakt

Tel.: +49 6181 18 78 0
Fax: +49 6181 18 78 50
info@centec.de

Downloads

MultiMixer - Datasheet / Datenblatt
(0,49 MB, PDF, EN/DE)